gpsies_batch120Aus Sicherheitsgründen steht ein Update von Joomla bevor. Joomla ist das System, mit dem ich diese Webseite umsetze. Leider hat das den Nachteil, dass Docman nicht mehr funktioniert. Docman ist der Download-Manager mit dem ich bisher das Runterladen von Tracks ermöglicht habe. Was tun? Es gibt 3 Alternativen:

  1. Docman ebenfalls auf den neuesten Stand bringen. Das würde mich jährlich (!) über 60 € kosten und das bin ich nicht bereit zu zahlen.
  2. Eine andere kostenfreie Alternative suchen. Es gibt zwar einige, aber die gefallen mir nicht so gut wie Docman. Außerdem würde das eine Menge Arbeit für mich bedeuten.
  3. Von meinen bisherigen Prinzipien abweichen, mich mit meiner Webseite nicht von externen Anbietern abhängig zu machen und meine Tracks bei einem GPS-Tourenportal abzulegen. Das hieße dann, ein geeignetes zu finden und trotzdem einige Arbeit zu investieren.

Nachdem ich Vor- und Nachteile der 3 Möglichkeiten sorgfältig abgewogen habe, entschied ich mich für Möglichkeit 3. In Frage kamen z.B. GPS-Tour.info, bikemap.net, outdooractive.com, tourfinder.net oder GPSies.com. Jedes für sich hat seine speziellen Vor- und Nachteile. In der Summe bietet GPSies.com die für meine Zwecke beste Lösung. Zukünftig werdet ihr also dort die Tracks runterladen können.

Jetzt ging es an die Arbeit. Es hieß, jeden einzelnen Track zu GPSies hochzuladen, dort eine Beschreibung mit einem Link auf den jeweiligen Bericht zu ergänzen und das Ganze dann nochmal zu überprüfen. Außerdem mussten ja auch die Download-Links in jedem einzelnen Bericht auf meiner Seite geändert werden. Der angenehme Nebeneffekt war, dass ich mir die Zeit genommen habe, die Berichte ein weiteres Mal zu lesen und in Erinnerungen zu schwelgen. Mittlerweile ist alles fertig.  Hauptsächlich sind die Änderungen unter dem Menüpunkt "zum Nachfahren" zu finden. Kommentiert doch einfach mal in diesem Artikel, wie und ob es euch gefällt. Über Feedback (positiv oder negativ) freue ich mich immer.