Es gibt Momente die verändern Menschen

MarkusEs war im letzten Sommer, einer dieser warmen Tage im Juni. Nach ewig langer Zeit lachte mein Mountainbike mich in meiner Garage an. Ich dachte, check dieses Ding doch mal durch, suche deine Bikeklamotten und mache mal eine schöne Biketour. Schnell wurde mir klar, Sonntagmorgen ganz früh werde ich starten, um sieben Uhr um genau zu sein. Mein Ziel die einzige nennenswerte Erhöhung in meiner Umgebung, die Sophienhöhe bei Jülich. Sonntagmorgen, keiner glaubte an meinen Plan. Als ich mit einem Puls von ca. 190 oben auf der Sophienhöhe ankam, traute ich meinen Augen nicht, welcher Mensch kommt um diese Uhrzeit ebenfalls dort hoch? Nach einem kurzen "Hallo, sollen wir eine Runde zusammen biken?", ging es los. Der Biker war Reinhard Giesen (der alte Sack), aber hallo, der Kerl war fit wie ein Turnschuh. Er kannte aber auch jeden Trail in diesem Areal. Wir verabredeten uns zum nächsten Biken. Nun biken wir schon fast ein Jahr jeden Sonntag zusammen mit guten Freunden. Aus einem zufälligen Treffen wurde für mich eine Sucht, die Mountainbiken heißt. Reinhard und ich wurden gute Freunde, die mehr als nur den Sport als Gemeinsamkeit haben. Ich hoffe noch auf viel Jahre auf dem Bike mit Reinhard, Bussy, Dieter, Guido, Andreas und den anderen Jungs.
17. Juni 2003

 

Kommentar schreiben




Anti Spam: per "drag and drop" ein Bild zusammensetzenJoomla CAPTCHA