2018 07 07 Roetgen 01

Weil wir bisher die Wurzeltrails um Roetgen nur im nassen oder zumindest angenässtem Zustand kannten, haben wir heute mal probiert, wie sie sich im trockenen Zustand anfühlen.


Wir durften feststellen, dass sie uns genauso durchrüttelten und auch genauso viel Spaß wie sonst machen.
Außerdem konnten wir auch prüfen, wieviel Wasser Hasselbach-, Schleebachgraben und Inde (noch) führen. Und weil die Inde nicht ganz so reißend war wie sonst :-), hat Uwe gleich die Gelegenheit genutzt, um die Prüfung zum Seepferdchen erfolgreich abzulegen. :-) Herzlichen Glückwunsch, Uwe.

Um sich die Reaktionen auf Facebook anzusehen, müsst ihr bei Facebook angemeldet sein (um zusätzlich posten und kommentieren zu können, ist eine Mitgliedschaft in der Gruppe "MTB-Heinsberg - gemeinsam biken" erforderlich. Die Gruppe ist öffentlich. Jeder kann beitreten).

Marcel hat ein tolles Video erstellt. Hier könnt ihr es euch ansehen.

Die Fotos (beim Klick auf ein Foto öffnet sich eine größere Ansicht).